Einen Golfball nach dem Abschlag bei voller Fahrt mit dem Sportwagen zu fangen, ist das möglich? Dieser Frage widmen sich David Couldhard und Profi-Golfer Jake Shepard in einem außergewöhnlichen Weltrekordversuch.  Vielleicht tauchen die edlen, schwarzen Golfbälle auch bald bei uns im Shop als Lakeballs auf... Das Video dazu gibt es hier:

">

Schwarze Golfbälle und ein SLS AMG Roadster



Formel 1 Legende David Coulthard tritt mit Golfprofi Jake Shepard zu einem ganz besonderen Guiness Weltrekord an. Das Ziel lautet:  Den Golfball nach dem Abschlag während der Fahrt mit dem Auto zu fangen.  Zur Verfügung stand ein Mercedes Benz SLS AMG Roadster (Höchstgeschwindigkeit: 317 km/h (elektronisch abgeregelt)), bestens ausgestattet, um die fast 290 km/h zu erreichen, auf die Jake Shepard seine Golfbälle beschleunigt. Wie viele Versuche die beiden letztendlich gebraucht haben, um die Kugel im Cockpit zu versenken und wie viele Beulen der schöne Roadster abgekriegt hat, wissen wir leider nicht. Die Frontscheibe hat jedoch einen Einschlag abbekommen, wie im „Behind the Scenes“ Video zu sehen ist. Gefangen wurde der Golfball nach einer Strecke von 275 m nahezu perfekt auf dem Beifahrersitz.




Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.